Selbsterfahrung

“Bewusstheit per se ist heilsam.”

Fritz Perls

“Das einzig lebenswerte Abenteuer kann für den modernen Menschen nur noch innen zu finden sein.”

Carl Gustav Jung

Kreative Selbsterfahrung nach Paul Rebillot

Heldenreise

Schatten

Lover’s Journey

Tod&Auferstehung

Family Circles

Die von dem Amerikaner Paul Rebillot entwickelten Selbsterfahrungsprozesse beschäftigen sich mit den Grundthemen menschlicher Entwicklung. Die fünf oben aufgeführten Workshops sind dabei wesentliche Schritte auf dem Weg, um sein volles Potential zu entfalten. Es eine Chance sich auf intensive und zugleich sichere Weise mit den Themen auseinanderzusetzen, mit denen sich jede(r)  beschäftigen muß, der/die an persönlichem oder spirituellem Wachstum interessiert ist. Der Weg folgt dabei der gleichen Grundstruktur, den alle myhtischen Helden und Weisen gegangen sind.

Methodisch sind diese Seminare eine einzigartig gelungene Kombination aus verschiedenen Formen moderner Selbsterfahrung. Zum Einsatz kommen u.a. Körper- und Gestaltarbeit, Phantasiereisen, Tanz, Rollenspiele, Inszenierungen, Ritualarbeit, Meditation und eine Reihe kreativer Elemente (wie z.B. Maskenbau im „Schatten“).

Die Seminare ermöglichen tiefgreifende Erfahrungen zu machen, wichtige Schritte in der persönlichen Entwicklung zu gehen und dabei jede Menge Spaß zu haben. Das Leitmotiv dieser Arbeit ist:

  • Stärken entdecken 
  • Schwächen akzeptieren
  • Blockierungen überwinden
  • Visionen leben.

Die hier angebotenen Selbsterfahrungsseminare und Einzelstunden basieren auf den Grundsätzen der Gestalttherapie und  der humanistischen Psychologie.

[Startseite] [Aktuell] [Yoga] [Selbsterfahrung] [Meditation] [Info]